Festumzug 900-Jahr - In 51 Höfen präsentierten sich alte Handwerke: Korb- und Bürstenmacher, Filzhandwerk, Besenbinder, Münzpräger, Spinnen, Klöppeln, Stricken, Sensenwerkstatt, Sattlerei, Schuhmacher, Scherenschleifer, Steinmetz und eine mittelalterliche Holzbootbauwerkstatt wurden in Grafenhausen gezeigt - Der Jubiläumsumzug bildet die Geschichte der vergangenen 900 Jahre ab, darunter Themen wie die schwere Zeit der Bauern im Dreißigjährigen Krieg, das Lagerleben im Mittelalter, die Zeit der Hexenprozesse, das Mönchstum und die Ereignisse der Badischen Revolution - Grafenhausen feiert



|<         <         |Galerie|       >         >|

Dorffest-Grafenhausen - 1111 wurde Grafenhausen, welches heute in den Gemeindebund Kappel eingegliedert ist, zum ersten Mal urkundlich erwähnt - Grafenhausen feiert sein 900-jähriges Bestehen mit einem historischem Straßenfest sowie 50 Themenhöfen in den landwirtschaftlichen Anwesen und einem Festumzug - Gründungsfeier Grafenhausen