Bilderkatalog anlicken:



Einzelbildnachweis St. Bartolomaeus - Stadtkirche Ettenheim

Nach Plünderung Ettenheims 1651 wieder aufgebaut bereits vor dem Dreißigjährigen Krieg ein Gotteshaus auf dem Kirchberg Nach langen Querelen durch Salzmann errichtet Die Kirche hat eine Länge von 52 Metern Die Kirche hat eine Breite von 16,5 Metern und der Kirchturm hat eine Höhe von 58 Metern Damit ragt St. Bartolomaeus herrschaftlich über der Stadt St. Bartolomaes - dominant für das Bild von Ettenheim Dreigliedrige Treppenanlage St. Bartolomaeus Dreigliedrig zur Überbrückung Steiler Straßenabfall wurde ausgeglichen Die Steinstatuen von Petrus und Paulus beim Portal Steinstatuen nach Modellen von Wenzinger Petrus und Paulus wurden 1770 aufgestellt Über dem Portal ein Chronogramm Chrogramm verkündet die Vollendung der Fassade Die Fassade - dominant vom Kirchberg Das Barockportal über dreigliedriger Treppe Blick aus der Kirchgasse Beidseitige historische Fachwerk Rechts  - das J. Gremper Haus, wie eine Mahnung Hexen- und Kirchturm auf einen Blick Blick aus dem Prinzengarten zur Kirche St. Bartolomaeus - ein erster Gruß Von Ettenheimweiler kommend