[X]
Das junge Burgfräulein
<<< zur Galerie


Anliegen des Vereins: flammaborg vikingas - Mittelalter-Traditionsverein

Der Verein dient zur Wiederentdeckung des frühmittelalterlichen Lebens und der Kultur. Das Wissen und die Erfahrung sollen bei Veranstaltungen wie mittelalterliche Märkte, Ritterspiele, Bogentuniere, Musikvorführungen, Gauklerfeste vorgeführt werden. Unser Tross bestreytet sein Auskommen mit Gaukeley und Marketenderey, gern stellen wir aber auch unsere Waffenkunst in den Dienst edeler, begueteter Herren.

Unsere Haendler bieten mannigfaltige Waren feil. Nebst Leder- und Schmiedewaren, allerlei Gebrauchsgegenstände des taeglichen Lebens sowie Gewandungen, fuehren wir auch Spezereien aus fernen Landen mit uns, welche wir gegen andere Waren oder wohlklingende Muenze tauschen.

Zu unserem Schutz und Geleyte haben wir einige wilde Nordmannen in unserem Gefolge welche uns als Soeldlinge treu ergeben sind, auch wenn es ihnen am wahren Glauben noch mangelt. Gern werden diese Streiter Kostproben ihres Koennens geben und sich im Wettstreite mit anderen Recken messen. Auch üben sich einige Mitglieder unseres Trosses in der Kunst des Schießens mit dem Langbogen die ja sowohl im Kampfe wie auch auf der Pirsch von großem Nutzen ist.