[X]
Der Ortenaukreis Lageplan Der Ortenaukreis


flammenkuchen Badischer Flammenkuchen
Zutaten für 4 Personen:

  • 500 g Mehl
  • 1 Pck. Hefe (frisch)
  • 1 Prise Zucker
  • 1 Prise Salz
  • 1/4 Liter Wasser
  • 5 EL Olivenöl, (der Teig eignet sich auch hervorragent für Pizza)

  • Für den Belag:

  • 2 Becher Schmand
  • 200 g Speck vom Bauch, klein geschnitten
  • 2 Zwiebel(n)

  • Zubereitung:

    Alle Zutaten zu einem glatten Hefeteig kneten. Teig an einem warmen Ort so lange gehen lassen, bis sich der Teig verdoppelt hat. In der Zwischenzeit Zwiebeln in Ringe schneiden, den Teig auf einem gefetteten Backblech ausrollen, an den Rändern hochziehen. Schmand auf dem Teig verstreichen, Zwiebelringe und Schinkenwürfel auf dem Schmand verteilen. Bei 190°C (Umluft) ca. 25 - 35 Minuten backen. Der Rand sollte goldbraun gefärbt sein.