[X]
Der Ortenaukreis Lageplan Der Ortenaukreis


kirschplotzer Badischer Kirschplotzer

Zutaten für 4 Personen:

  • 3 Brötchen vom Vortag
  • 150 ml Milch, warm
  • 3 Ei(er), getrennt
  • 125 g Zucker
  • 1 Pkt. Vanillezucker
  • 500 g Quark (Speisequark)
  • 1 Flasche Buttervanille-Aroma
  • 2 EL Zitronensaft
  • 75 g Grieß
  • 3 TL Backpulver, gestrichen
  • 750 g Kirschen Sauerkirschen,
  • aus dem Glas oder frisch, entsteint
  • 30 g Mandel(n), gehobelt
  • 20 g Speisestärke
  • 20 g Zucker
  • 375 ml Saft (Kirschsaft)

  • Zubereitung:

    Die Brötchen in feine Stücke schneiden, mit der warmen Milch übergießen, einziehen lassen. 3 Eigelb mit dem Zucker und Vanillin-Zucker schaumig schlagen. Den Quark, Butter-Vanille-Aroma, Zitronensaft und Grieß mit Backpulver vermischt, unterrühren. Die eingeweichten Brötchen mit dem Knethaken ( Handrührgerät ) gut durchrühren. Die Quarkmasse und die Kirschen unterheben. Zuletzt die steifgeschlagenen Eiweiß unterheben. Die Masse in eine flache, gefettete Auflaufform ( 26 cm ) füllen und mit den gehobelten Mandeln bestreuen. Backen bei 175°-200° 30-40 Minuten. Auflauf kurz vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben. Kirschsoße: Die Speisestärke mit Zucker und Kirschsaft anrühren, unter Rühren kurz aufkochen lassen.