[X]
Der Ortenaukreis Lageplan Der Ortenaukreis


sauerampfersuppe Altbadisches Sauerampfersüpple

Zutaten für 6 Personen:

  • 350 g Sauerampfer, geputzt, gewaschen
  • 3 Kartoffeln, gewaschen, geschält, gewürfelt
  • 50 g Butter
  • 1 1/2 l Gemüsebrühe
  • 2 Eigelb
  • 4 EL Sahne
  • Salz
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Kracherle:
  • 6 Scheiben Kastenweißbrot
  • 50 g Butter

  • Zubereitung:

    Kleingeschnittenen Sauerampfer in der nicht zu heißen Butter andünsten, ständig rühren, damit er nicht anklebt. Wenn der Sauerampfer breiig wird, mit der Gemüsebrühe ablöschen. Brühe wieder zum Kochen bringen und die Kartoffelwürfel dazufügen. Anschließend salzen und pfeffern und ca. 30 Minuten kochen lassen. Die Suppe durch ein Sieb streichen oder mit dem Pürierstab fein pürieren. Beide Eigelbe mit der Sahne und etwas heißer Suppe verrühren. Diese Mischung in die Suppe gießen. Suppe bei geringer Hitze kurz binden lassen, dabei ständig umrühren (nicht mehr kochen). Die restliche Butter unterheben.

    Vom Kastenweißbrot die Rinde entfernen, kleine Würfel schneiden und in der Butter goldgelb rösten. Die Kracherle auf die Suppe geben oder extra servieren.