Bunte Gewänder und Händlerbuden beim Schlossfest Schmieheim

Schmied, Bogenbauer, Landknechte beim Küchendienst und Falkner, welche ihre Greifvögel auf die Jagd vorbereiten - alles hautnah und im Mittelaltergewand - da werden nicht nur Kinderaugen groß. Es gehört schon unglaubliches Engagement dazu, für zwei Tage Mittelalterfest eine funktionierende Feldschmiede aufzubauen. Ein Engagement, wie die Darsteller versichern, welches einen guten Teil ihres Alltags auch im "normalen Leben" bestimmt. Viele Akteure sind nicht nur im historisch getreuen Gewand unterwegs sondern auch ausserordentlich bewandert, was ihr Historienwissen angeht. Aus diesem Grund werden Fragen der Besucher*innen zu geschichtlichen Hintergründen gerne, umfassend und freundlich beantwortet.

 

Weiter geht es auf der Seite 3 (Navigation) - einfach anklicken.