Chrysanthema Lahr - Schlussfeier


Am letzten Sonntag der Chrysanthema sind alle Jungbürger (Kinder) der Stadt eingeladen, verkleidet als Blumenkinder und Figuren ihrer Fantasie am Umzug mit der Chrysanthemenkönigin teilzunehmen. Zur Belohnung erhalten die teilnehmenden Kinder bei der Chrysanthemenbühne eine kleine Überraschung und zur Freude aller wird dieses kleine Präsent von der Chrysanthemenkönigin persönlich übergeben. Das möchte ich mir nicht entgehen lassen und begebe mich rasch zum Rathausplatz, wo das kleine Vergnügen seinen Lauf nimmt.

Auf geht's zum letzten Akt der Chrysanthema. Die Lahrer "Jungbürger" versammeln sich am Sonntag in der letzten Chrysanthemawoche vor der ehemaligen Luisenschule auf dem Rathausplatz in phantasievollen bunten Gewändern, um zusammen mit der Chrysanthemenkönigin den Abschlussumzug durch die Straßen bis hin zur Showbühne auf dem Marktplatz zu führen.

Jugendmusikschule und Tanzschulen stellen ihren Nachwuchs beim Umzug vor und viele Vereine präsentieren Stolz ihre jüngsten Mitglieder bei dieser Gelegenheit am Abschlusstag der Chrysanthema.



Nachtrag:

Alle Galeriebilder werden auf dem Ortenauer kostenlos zur Verfügung gestellt, was nicht bedeutet, dass Sie diese Bilder kommerziell nutzen können - Bitte daran denken. Meine Bitte: sollten Sie selbst fotografieren, Geschichten schreiben oder Bekannte haben, die in der Ortenau fotografieren oder über die Ortenau schreiben, würde ich mich über Ihre Beiträge an michael.holger@der-ortenauer.de oder über das Kontaktformular freuen und diese Beiträge unter Nennung der Autor*innen veröffentlichen - vorab meinen besten Dank.

Ihr Ortenauer

zurück