Stadtfest Lahr - 750 Jahre Spital - Schauspiel um die Stifterin Heilika von Mahlberg

Gut platziert am Lahrer Storchenturm, der bis 1861 noch als Gefängnis diente, fand das Schauspiel zu Ehren der Stifterin des Lahrer Spitals und der Stiftskirche, vorgetragen von Laienschauspielern statt.

Das Stück wurde von den Besucher*innen aufmerksam verfolgt. Nicht zuletzt begründet in der Tatsache, dass viel aus der Stadtgeschichte zu erfahren war, konnten sich die Akteure in ihren mittelalterlischen Gewändern über das Interesse ihrer Zuschauer freuen.

Das real historische Ambiente um Reste der ehemaligen Stadtburg der Geroldsecker untermalte den "Zauber des Tages", der alle Gäste in eine mittelalterlische Kulisse führen konnte.

 
Nachtrag:

Alle Galeriebilder werden auf dem Ortenauer kostenlos zur Verfügung gestellt, was nicht bedeutet, dass Sie diese Bilder kommerziell nutzen können - Bitte daran denken. Meine Bitte: sollten Sie selbst fotografieren, Geschichten schreiben oder Bekannte haben, die in der Ortenau fotografieren oder über die Ortenau schreiben, würde ich mich über Ihre Beiträge an michael.holger@der-ortenauer.de oder über das Kontaktformular freuen und diese Beiträge unter Nennung der Autor*innen veröffentlichen - vorab meinen besten Dank.

Ihr Ortenauer


zurück