Festumzug 900-Jahr - Der Jubiläumsumzug bildet die Geschichte der vergangenen 900 Jahre ab, darunter Themen wie die schwere Zeit der Bauern im Dreißigjährigen Krieg, das Lagerleben im Mittelalter, die Zeit der Hexenprozesse, das Mönchstum und die Ereignisse der Badischen Revolution - In 51 Höfen präsentierten sich alte Handwerke: Korb- und Bürstenmacher, Filzhandwerk, Besenbinder, Münzpräger, Spinnen, Klöppeln, Stricken, Sensenwerkstatt, Sattlerei, Schuhmacher, Scherenschleifer, Steinmetz und eine mittelalterliche Holzbootbauwerkstatt wurden in Grafenhausen gezeigt - Grafenhausen feiert



|<         <         |Galerie|       >         >|

900-Jahre-Grafenhausen - In 51 Höfen präsentierten sich alte Handwerke: Korb- und Bürstenmacher, Filzhandwerk, Besenbinder, Münzpräger, Spinnen, Klöppeln, Stricken, Sensenwerkstatt, Sattlerei, Schuhmacher, Scherenschleifer, Steinmetz und eine mittelalterliche Holzbootbauwerkstatt wurden in Grafenhausen gezeigt - Ein Höhepunkt anlässlich des 900-jährigen Bestehens von Grafenhausen wird das Jubiläumswochenende mit historischem Straßenfest und großem Festumzug sein - Grafenhausen feiert